Blogseiten

Montag, 4. Juli 2011

Stoffmarkt

Am Sonntag war im lieblichen Münster ein deutsch-holländischer Stoffmarkt zu Gast.

Zusammen mit der lieben Carina von Filifatz und einer weiteren Stoffliebhaberin, haben wir dem Spektakel einen Besuch abgestattet.

Spektakel deswegen, weil manche Frauen nicht glauben können, dass genug für alle da ist ;-)

Zum Glück hatten wir uns recht früh aufgemacht, und das Gedränge hielt sich die meiste Zeit in Grenzen, und nicht alle Kisten waren schon total zerwühlt.

Zu sehen gab es reichlich, darunter viele bekannte Stoffe und Motive.

Ich selbst habe einen tollen blauen Stoff mit weißen Blumen ergattert, daraus würde ich neben Ohrringen auch gerne einen Rock nähen.


Dazu kam dann schließlich noch ein Coupon Hilco-Stoff, Farbe und Motiv haben mir einfach zu gut gefallen ;-) Daraus sollen wieder schöne Knöpfe und Ohrringe entstehen.


Es hat Spaß gemacht zu bummeln. Das die Preise wirklich alle günstig waren, denk ich nicht. Ich kenne mich mit Stoffpreisen aber auch nicht richtig gut aus. Schön war aber, dass man die Stoffe auch anfassen konnte und ein viel besseres Gefühl für sie bekommt.

Ich freue mich aufs nächste Mal!
Liebe Grüße,
eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen